05.03.2015 | Aus alt mach neu! - Automatisierung von Dosieranlagen

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, muss die Effizienz im Produktionsablauf optimiert werden.

„Das vom Markt geforderte Spektrum an Produkten verlangt, neben Flexibilität in der Produktion, den Einsatz einer wachsenden Anzahl an Rohstoffen. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, muss die Effizienz im Produktionsablauf optimiert werden. Das Problem: Die häufig vor Jahrzehnten ausgelegten Bestandsanlagen müssen an diese Erfordernisse angepasst werden. […]“

-------------------
Erschienen in der Zeitschrift "Schüttgut", Vogel Business Media (Ausgabe – 1/2015)
 -------------------

Nähere Information zum Thema Modernisierung von Bestandsanlagen finden Sie [hier