Microsoft Software Asset Management (SAM) verfolgt das Ziel, die Vermögens- und Anlagebestände der im Unternehmen befindlichen Softwarelizenzen im Überblick zu behalten. Über- und Unterlizenzierung können so vermieden und Einsparpotentiale durch effektives Lizenzmanagement aufgedeckt werden.

Während des eintägigen Grundlagentrainings erhalten Sie u.a. einen Überblick über die Grundbegriffe der Lizenzierung und Nutzungsrechte und lernen durch viele Praxisbeispiele Stolperfallen in der Lizenzierung kennen. Ziel ist es, Ihnen die Werkzeuge für eine effektive Projektplanung in die Hand zu geben und dadurch Ihr Lizenzmanagement zu optimieren.

Spezielle Vorkenntnisse zu Lizenzierungs- und Nutzungsrechten sind nicht erforderlich, jedoch wird die Teilnahme an einem Microsoft Licensing Professional (MLP) Training vorab empfohlen.

 

Datum / Uhrzeit:

Donnerstag, 14.03.2019 - 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ort:

OAS AG, Caroline-Herschel-Str. 1, 28359 Bremen

Kosten:

525.00 Euro zzgl. MwSt.

Kleingedrucktes:
Die Teilnehmerzahl ist auf bis zu 10 Personen begrenzt. Ein Termin kommt ab der dritten Anmeldung zustande. Bei einer rechtzeitigen Absage mehr als 14 Tage vor dem Training fallen keine Gebühren für Sie an, 14 - 7 Tage vor Termin sind es 50 % der Teilnahmegebühr, bei weniger als 7 Tagen 100 %. Sollte bei Ihrer Anmeldung die Gesamtteilnehmerzahl unter drei bleiben, bieten wir Ihnen wahlweise eine Rückerstattung Ihrer Gebühr oder ggf. einen Ausweichtermin an.

Registrieren