06.01.2015 | Modulare Schlichteaufbereitung für multiple Gießereiprozesse

„Schlichten sind im Produktionsprozess oft ein entscheidender Faktor bei der Herstellung optimaler Gussstücke. Dabei sind die Anforderungen sowohl an die Schlichte selbst als auch an die Bereitstellungsysteme über die letzten Jahre kontinuierlich gestiegen."

Die OAS AG, Bremen, hat gemeinsam mit Hüttenes-Albertus Chemische Werke GmbH, Düsseldorf, eine Reihe von Modulen entwickelt, die von der Lagerung bis hin zur Bereitstellung in Tauch- und Flutbecken an die Bedürfnisse der Betreiber angepasst wurden. […]“

-------------------
 Erschienen in der Zeitschrift "GIESSEREI", GIESSEREI Verlag (Ausgabe - 01/2015)
-------------------