Durch den Einsatz einer innovativen Lkw-Waagenlösung wird zukünftig eine sichere und komfortable Verwiegung von Lkw-Verkehren in einem der modernsten fossilen Kraftwerke Europas ermöglicht. Das bewährte Wcon-Wägekonzept der OAS stellt dabei auch in diesem Projekt alle Belange zur Durchführung einer...

Als Waagenlösungen kommen unsere robusten Unterflur-Fahrzeugwaagen mit den Abmessungen 18 x 3 m mit einer speziellen Erhöhung der Fundament-Seitenwände zum Einsatz, die eine optimale Integration in die kundenseitige Infrastruktur erlauben. Die Betonaufkantungen auf den Waagenbrücken stellen...

Weiter

Um mehr Kontrolle und Sicherheit auf dem Hof zu gewährleisten, hat sich ein in Rastatt ansässiges Unternehmen für ein Yard-Management-System der OAS AG entschieden. Auf der Suche nach einem werkslogistischen System zur Optimierung der Logistik Prozesse ist der Kunde auf das marktführende Yard...

Alle im ERP-System SAP vordisponierten Transportaufträge stehen dem System der OAS AG beim sogenannten „Check-In“ am Anmelde-Terminal zur Verfügung.

Aufgrund der multilingualen und intuitiven Dialogführung, wird das Yard Management weitestgehend ohne Personal betrieben. Lediglich das...

Weiter

Unter dem Motto "Neue Wege für Ihre intelligente Produktion 2017" hat am Stammhaus der OAS in Bremen zum Jahresauftakt ein erfolgreicher Workshop stattgefunden. Im Fokus des Workshops standen zentrale Themen und Neuerungen rund um die Produktion, dem Yard Management und der Anlagensicherheit.

Im Zuge des fortschreitenden digitalen Wandels sind Lösungsansätze aus der Praxis vorgestellt worden, wie schon heute mit intelligenten MES- und Prozessleitsystemen dieser Wandel in Unternehmen Wirklichkeit wird. Mit einem Blick über die Produktion hinaus waren spannende Lösungen rund um das Yard...

Weiter

Seit über 20 Jahren sind Softwarelösungen von OAS beim Automobilhersteller aus Bayern erfolgreich im Einsatz, um ein- und ausgehende Warenströme über eine kombinierte Gleisfahrzeugwaage komfortabel zu erfassen. Mit dem neusten Update auf das Datenmanagementsystem e:maxx in der Version 5 sind die...

Am Standort kommt eine spezielle kombierte Gleisfahrzeugwaage mit 120 Tonnen Wiegefähigkeit zum Einsatz, um für hohe Lasten (insbesondere im Bahnverkehr) gerüstet zu sein.

Zusätzlich zur Verwiegung von eingehenden Rohstoffen und Materialien sind insbesondere hochwertige Materialien wie Schrotte im...

Weiter

Durch die Installation von OAS Logistic Terminals im Strahlmittelwerk Lünen der STEAG Power Minerals wird der Datenaustausch des Kunden seit Anfang September mit seinen Lieferanten noch einfacher.

Über die weitreichenden Optimierungen der werkslogistischen Prozesse im Strahlmittelwerk informiert STEAG in seinem Magazin SEGMENT 1/16 über das neue Yard Management System. Durch die Realisierung des neuen Logistikkonzeptes läuft die Warenabholung am Standort Lünen beim Kunden deutlich effizienter...

Weiter