Für einen führenden Hafenterminaldienstleister aus Norddeutschland realisiert OAS eine zentrale Hafenabwicklungssoftware auf Basis der Warenwirtschaftslösung e:maxx. Die Branchensoftware e:maxx steuert und fakturiert in diesem Zusammenhang den umfangreichen Warenumschlag mit zugehörigen...

Im Vorfeld sind die spezifischen Anforderungen des Projekts auf Basis eines Lastenheftes systematisch in einem agilen Projektverfahren in Zusammenarbeit mit einem Projektteam des Auftraggebers kontinuierlich erarbeitet worden.

Im Mittelpunkt des Projektes stehen die konkrete Erfassung,...

Weiter

Für einen mittelständischen Kunststoffverwerter realisiert OAS eine Yard Management Lösung zur Steuerung der Stoffströme im Werk. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt in der Verarbeitung von gebrauchten Kunststoffprodukten zu sortenreinen Regranulaten, die neuen Kunststoff ersetzen können. Mit der...

Eine Besonderheit im Projekt stellt das Scannen von Lieferpapieren des anliefernden Kunden über ein Selbstbedienungsterminal dar. Im Anmeldeprozess hat der Anwender die Möglichkeit die Papiere direkt einzuscannen und sie für alle am Prozess beteiligten Stellen verfügbar zu machen. Mit Abschluss der...

Weiter

Die erfolgreiche Unternehmensgruppe Hermann Wegener ist seit ihrer Gründung im Jahr 1897 ein unabhängiges Familienunternehmen für Bauleistungen und Baustoffe. Zu ihrem wesentlichen Tätigkeitsbereich gehören neben der Gewinnung und Aufbereitung von mineralischen Rohstoffen auch deren Veredelungen....

Um auf zukünftige Marktentwicklungen vorbereitet zu sein, stand im Fokus einer Modernisierungsmaßnahme bei der Wegener-Gruppe die Einführung einer einheitlichen und standortübergreifenden Softwarelösung. Hierbei sollten Prozesse optimiert und die Effizienz von Abläufe gesteigert werden.

Des...

Weiter

Für den Neubau einer mechanischen Abfallbehandlungsanlage übernimmt OAS für ein führendes Unternehmen in der Ver- und Entsorgung die Steuerung und Abwicklung sämtliche Lkw-Verkehre für die zahlreichen Stoffströme der Abfallbehandlungsanlage.

Die Verwiegungen im Ein- und Ausgangstrom werden über zwei automatisierte Fahrzeugwaagen-Lösungen mit Selbstbedienungsterminals effizient und selbstständig durch die Fahrer abgewickelt. Zusätzlich kommt im Bereich der Verladung von Reststoffen eine weitere Fahrzeugwaage zum Einsatz, die aufgrund des...

Weiter

Nach den erfolgreichen Workshops zur Einführung des neuen Eichrechts möchten wir Sie gerne weiter über die aktuellen Entwicklungen zur Mess- und Eichverordnung informieren. Eine wesentliche Änderung im Jahre 2015 äußerte sich im Verbot zur Verwendung von gespeicherten Gewichtswerten für...

Am 2. August 2017 wurde in einer Kabinettssitzung die 2 Verordnung zur Änderung der Mess- und Eichverordnung verabschiedet. Vorausgegangen war bereits eine Entscheidung des Bundesrates, den §26 Abs. 2 Satz 2 MessEV zu streichen, der das Verbot zur Nutzung gespeicherter Taragewichtswerte beinhaltete....

Weiter