Die OAS AG ist seit 35 Jahren in den Bereichen Industrieller Anlagenbau und Wägetechnik erfolgreich tätig. In unserem Unternehmensverbund arbeiten 220 Mitarbeiter an 5 verschiedenen Standorten in Deutschland. Die OAS AG ist ein Netzwerk aus individuellem Know-how und praktischer Interaktion, gebündelt in einer leistungsstarken Mannschaft aus Ingenieuren, Technikern, Informatikern, Mathematikern und Monteuren.

Wir entwickeln branchenspezifische wie branchenunabhängige Lösungen und setzen diese in die Praxis um. Unsere Kunden aus vielseitigen Branchen wissen dieses Know-how zu schätzen. Zu unserem Kerngeschäft zählen industrielle Produktionsanlagen für Schüttgüter und flüssige Medien. Vom Anlagen-Engineering über die Prozesssteuerung bis zur Montage und Inbetriebnahme erhalten unsere Kunden alle Leistungen aus einer Hand.

Zur Erweiterung des Teams unseres Stammhauses in Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine(n) erfahrene(n)

Aufgabenschwerpunkte:

  • Projektplanung sowohl für Weiterentwicklung des Standardpakets als auch für individuelle Anpassungen unseres Prozessleitsystems proNTo

  • Projektkoordination und –kontrolle mit Kostenverantwortung

  • Ausarbeitung und Erstellung von Konzepten und Pflichtenheften zur Steuerung von batchorientierten Produktionsprozessen

  • Vertriebsunterstützung bei Analyse, Kalkulation und Angebotsausarbeitung

Ihr Profil:

  • Fach-/Hochschulstudium im Bereich Elektrotechnik/Informatik o.ä.
  • Erfahrungen mit technischer Softwareentwicklung / Automatisierungstechnik
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse 3 bzw. Klasse B
  • Versierter Umgang mit dem MS-Office-Paket


Das Erarbeiten kreativer Lösungen für technische Aufgabenstellungen in den verschiedensten industriellen Branchen ist für unser Team tägliche Herausforderung und Motivation. Wir bieten Ihnen einen modernen und interessanten Arbeitsplatz innerhalb eines hochqualifizierten, engagierten und erfolgreichen Teams, ein offenes und dynamisches Arbeitsklima, moderne Arbeitsbedingungen sowie eine leistungsgerechte Bezahlung.

Sind Sie motiviert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung, möglichst mit Gehaltsvorstellung und Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an

personal@oas.de