Mobile Big Bag-Verladestation

zur flexiblen Big Bag-Befüllung

Mobile Big Bag-Verladestation

Mit einem Wägebereich bis zu 2.500 kg 

Die mobile Big-Bag-Verladestation kann flexibel zur Big-Bag Befüllung, z. B. an einer Lkw-Verladestation (Teleskopverlader), eingesetzt werden. Die Energieversorgung sowie die Schnittstelle zur Gesamtanlage werden über Steckverbindungen realisiert.

Die Station ist zum Einsatz von Big-Bags mit den Abmessungen von 900 x 900 x 1.150 mm bis 1.100 x 1.100 x 1.800 mm geeignet. Das Füllgewicht wird mittels einer im Grundrahmen eingebauten Bodenwaage mit einem Wägebereich bis 2.500 kg erfasst. Der Grundrahmen kann in der Höhe verstellt und hierdurch an das Big Bag-Maß angepasst werden.

Die Station bietet eine Aufnahmemöglichkeit für Big Bag-Paletten mit einer Standardgröße von 1.200 x 1.200 mm und verfügt über Staplertaschen in Quer- und Längsrichtung. Die vier lenkbaren Bockrollen sind auch als Kippsicherung ausgelegt. Die Verbindung zum Big-Bag erfolgt über eine pneumatisch betätigte Blähmanschette.

Die Dosierwaage erlaubt eine geeichte Gewichtserfassung. Mit einer einfachen digitalen Schnittstelle zur Verladesteuerung kann die Big-Bag-Befüllung vollautomatisch erfolgen.

 

Mobile Big Bag-Verladestation der OAS AG
Mobile Big Bag-Verladestation der OAS AG
Mobile Big Bag-Verladestation der OAS AG

Ihre Anfrage

Wir sind für Sie da und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

* Pflichtfelder

Ihr Kontakt zu uns

Sie möchten mehr über die OAS AG erfahren, wünschen ein Angebot, haben eine Frage zu einem unserer Geschäftsbereiche oder benötigen Unterstützung bei Ihrer Hardware, Software oder Infrastruktur? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Sie!